loading icon

Professionelle Ausbildung zum IT-Manager

Als IT-Manager sind Ihre Kenntnisse sehr gefragt auf dem Arbeitsmarkt. Die Ausbildung vermittelt diverse Soft Skills sowie Kenntnisse in Softwareentwicklung, Netzwerkadministration und vieles mehr.

Rund um die Ausbildung zum IT-Consultant

Voraussetzungen

Voraussetzungen

Um an einer IT-Consultant Weiterbildung teilnehmen zu können, sind mehrere Jahre Berufserfahrung in der IT-Branche Voraussetzung. Fundierte PC-Kenntnisse sowie ein technisches Verständnis für das Zusammenspiel von Hard- und Software sind inhaltlich nötig. Wer darüber hinaus mit BWL-Kenntnissen aufwarten kann, liegt mit der Weiterbildung zum IT-Consultant goldrichtig. Jetzt die Karriere starten!

Ausbildungsinhalte

Ausbildungsinhalte

Inhalte aus den Bereichen IT und Management treffen bei der Weiterbildung zum IT-Consultant aufeinander. Darüber hinaus werden Rhetorik- und Präsentationskenntnisse vermittelt, die aus dem IT-Profi mit BWL-Kenntnissen den IT-Consultant machen, der bei jedem IT-Projekt unabkömmlich ist. Wählen Sie einen fachlichen Schwerpunkt und erlangen Sie Expertenwissen in einem der variierenden Aufgabenfeldern.

Fördermöglichkeiten

Fördermöglichkeiten

Die Kosten schrecken viele Interessenten von einer Anmeldung ab, doch das muss nicht sein, denn es gibt zahlreiche Optionen, wie eine Weiterbildung durch Fördermaßnahmen finanziell tragbar wird. Neben grundsätzlichen Steuervorteilen, gibt es Bildungsprämien und Bildungsgutscheine, Berufsförderungsdienste, Weiterbildungssparen sowie Angebote der Arbeitsagentur und der jeweiligen Lehrgangsanbieter.

Kosten

Kosten

Die Kosten für die Weiterbildung zum IT Consultant sind abhängig vom jeweiligen Anbieter und können je nach fachlichem Schwerpunkt variieren. Wer hier vor Beginn des Lehrgangs die Anbieterinformationen vergleicht, kann eine kostengünstige Weiterbildung absolvieren und das bestmögliche Arbeits- und Lernmaterial erhalten. Bestellen Sie kostenlos und unverbindlich das entsprechende Informationsmaterial.

Dauer

Dauer

Bei Fernlehrgängen ist zwar eine Regelstudienzeit vorgegeben, aber alle bei uns vorgestellten Institute bieten die Möglichkeit in einem gewissen Rahmen und nach Absprache die Lehrgangszeit kostenlos zu verkürzen oder auch zu verlängern. Bei angehenden IT-Managern ist die Regelstudienzeit zum Beispiel 27 Monate. Die Regelstudienzeit kann bei diesem Fernlehrgang kostenfrei um bis zu 12 Monate verlängert werden.

Abschluss

Abschluss

Nach dem erfolgreichen Abschluss der Ausbildung bzw. Weiterbildung zum IT-Consultant, arbeitet man als IT-Berater oder als IT-Manager. Dabei haben Sie oft die freie Wahl, denn Sie werden zum gefragten Experten mit den hier vorgestellten Fernlehrgängen, die von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zertifiziert und zugelassen sind. Es warten beste berufliche Ein- und Aufstiegschancen!

Infomaterial anfordern Banner - IT-Consultant
Infomaterial anfordern Banner - IT-Consultant
Infomaterial anfordern Banner - IT-Consultant
IT-Manager
Dauer 27 Monate
27 Monate
5 Seminartage
5 Seminartage
Lernaufwand - 12 Std in der Woche
12 Std. die Woche
Preis auf Anfrage
Kosten auf Anfrage
IT-Manager
Dauer 27 Monate
27 Monate
5 Seminartage
5 Seminartage
Lernaufwand - 12 Std in der Woche
12 Std. die Woche
Preis auf Anfrage
Kosten auf Anfrage
IT-Manager
Dauer 27 Monate
27 Monate
5 Seminartage
5 Seminartage
Lernaufwand - 12 Std in der Woche